-
-
851 m
235 m
0
6,6
13
26,54 km

2947 kere bakıldı , 63 kere indirildi

yer Ottrott, Alsace (France)

Mountainbike Runde St. Odile. MTB Tour Frankreich Mont St. Odile bei Ottrott. An diesem Wochenende ging es ganz früh von Rheinland Pfalz /Wonnegau für eine MTB Runde nach Frankreich. Start In Osthofen: Anfahrt mit dem Auto ca.2 Std. 180 Kilometer später stehe ich um 6.00 Uhr in Ottrott beim Bäcker, um mein Frühstück zu holen. Nach einem freundlichen "bonne journée" von der Bäckerin geht es los. Ottrott: Ein kleines Städtchen, blumengeschmückt versteckt an der Hangkante, unweit der "Route du Vin". Überall ein Hauch von Mont St. Odile. So oder ähnlich kann man dieses Städtchen beschreiben. Ich bin schon unzählige Male mit dem Motorrad durchgefahren. Ich halte immer gern beim Bäcker, der so leckere Sachen hat. :-) So kam mein Entschluß schon letztes Jahr. Ich sah, wie sich die Touren-Radler von unten die Straße zur Odile hochquälten und dann von oben mit breitem Grinsen den schönen Pass nach unten rauschten. Irgendwann fahr ich hier auch mal mit dem Rad.... Ok und mein Plan ist die MTB Tour hoch zur Odile , und dann alternativ die 8 Kilometer über die Straße zurück. ( einfach zu verlockend) Zur Tour : Start in Ottrott, trifft man gleich am Ausgang im Wald einen alten Bekannten ,den GR5 (Traversée du Massif Vosgien à VTT). Der Aufstieg zur St. Odile führt meistens duch den Wald und manchmal an der Hangkante immer ansteigend bergauf. Das letzte Drittel ist dann schon recht ansprechend von den Trails. Und oben macht es einen riesen Spass. Hier sind immer wieder Teile der alten Keltenmauer zu finden. ( 6. Jahrhundert vor Jesus Christus errichtet worden) Oben auf dem Berg angekommen , geht es für den Rad, MTB , Motorrad, Autofahrer natürlich zuerst zum Kloster. Hier ist auch immer recht großer Andrang. Da ich recht früh unterwegs bin habe ich die Anlage mit 20 anderen für mich fast alleine. Nach der Besichtigung und Frühstück geht es auf den schönsten Teil des Trails. Hier rund um die Odile sind wahnsinnig schöne Trails und viele Sightseeing Anlauf Punkte. Ich bin der Route gefolgt und am Konglomeratfelsen Beckenfels und an der Felsformation Maennelstein vorbei gekommen. Dann geht es zur Grotte der Druiden, die sich südlich von der Keltenmauer befindet. Der Trail endet wieder beim Kloster. Ich entscheide mich jetzt, wie beschrieben für die 8 Kilometer lange Abfahrt über die Straße. Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp 50 Km/H. Im Ottrott angekommen besichtige ich noch die Stadt und schaue nochmal beim Bäcker auf einen Cappuccino herein. Bonne journée Streckenlänge 26 Km Anstieg ca. 900 Hm Höchster Punkt:ca. 845 m Reine Fahrzeit: 2 Std.24 min.

3 yorum

  • Fotoğraf fschorr

    fschorr 22.May.2018

    Retour sur route, dommage...

  • Fotoğraf fschorr

    fschorr 22.May.2018

    I have followed this trail  doğrulanmış  View more

    Retour sur route, dommage...

  • Fotoğraf MauroAgA

    MauroAgA 24.Haz.2019

    I have followed this trail  View more

    Bello.. Parecchio asfalto..

You can or this trail